Erfahrungen und Bewertungen
Wie Sie professionell auf das nächste Level kommen: Interview

Warum Dr. Günter Umbach – 3 Gründe

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER



Wobei unterstützen Sie Klienten?

GU: Sie haben gute Produkte. Jedoch sind Mitbewerber mit keineswegs besseren Produkten erfolgreicher im Markt, weil sie ihre Produkte sichtbarer machen oder wirkungsvoller vermarkten oder besser mit Experten kooperieren.

Vielleicht hat die Organisation, in der Sie arbeiten, auch einige falsche Abzweigungen genommen, einige Trends verschlafen oder einige Maßnahmen nicht in der richtigen Reihenfolge implementiert was leicht passieren kann. Die Konsequenz: Mangelnder Erfolg im Markt – was nicht Ihre Schuld ist.


Welche Vorteile bringt eine Zusammenarbeit?

GU: Gemeinsam sorgen wir für mehr Sichtbarkeit und Relevanz bei Experten, Meinungsbildnern, Healthcare Professionals, Entscheidern und Konsumenten – und damit für mehr Anfragen ("Leads"), mehr Kunden, bessere Entscheidungen und letztlich für mehr Umsatz.


Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?


GU: Eine Expertise basierend auf:

  • Wissen aus Medizin (Facharzt) und Industrie: Medical Director, Informationsbeauftragter, Marketing Director, Brand Leader

  • zwei Jahrzehnten Erfahrung als internationaler Coach, Trainer, Speaker und Berater für Führungskräfte und ihre Teams

  • Best Practices aus Projekten mit mehr als 50 Pharma- und MedTech-Unternehmen in 16 Ländern.


Was meinen die Kunden zu den Ergebnissen der Zusammenarbeit?

GU: Hier Aussagen von drei Klienten:

Business Unit Leiter U.U.: "Sie haben unser Geschäft besser gemacht"

Vorstandsmitglied C.B.: "Ihre Tipps sind so praxisnah"

Geschäftsführer S.K.: "Ihre Vorschläge haben uns sehr geholfen"


Was ist ein Beispiel für spezielle Expertise?

GU: Wenn Sie medizinische, wissenschaftliche oder technische Daten prägnant aufbereiten, darstellen und überzeugend kommunizieren wollen  mein Team und ich konnten so die (stagnierenden) Umsätze einer Herz-Kreislauf-Marke um 200 Millionen Euro steigern.


Ihre persönliche Geschichte: Warum sind Sie als Marketing Director gegangen?

GU: Nach strategischen Meinungs-Verschiedenheiten mit Vorgesetzten Nr. 10 (der Vice President meines Bereiches) ging ich nach Verhandlungen mit einem fairen Abschieds-Paket – und machte mich als Berater selbständig. Mit unternehmensinternen Machtstrukturen bin ich also vertraut.


Welches sind die drei am häufigsten gebuchten Fortbildungen?

GU: Moderne Klassiker – digital oder vor Ort, in Deutsch oder in Englisch – sind:
- Pharma-Marketing-Workshop »
- Key Opinion Leader Workshop »
- Medizinprodukte-Marketing-Workshop


Wie sind Ihre Honorare?

GU: Es gibt unterschiedliche Investmentoptionen und Support-Ebenen »


Welches ist die häufigste Form der Beratung?

GU: Die mit einem monatlichen Investment von 12 000 Euro für 3 Monate, wobei Günter Umbach persönlich als Berater und Sparringspartner für bessere Performance agiert. Wir befreien Ihre Vorhaben vom Zufall: Wir erstellen eine Diagnose, entwickeln eine Strategie und begleiten die Implementierung: Übersicht »


Auf welche Ressourcen hat man gratis Zugriff?

GU: Hier Beispiele:
- Online-Videos »
- Podcast-Episoden »
- MSL-Toolbox für Medical Science Liaison »
- Checklisten und Hinweise »
- Fachartikel »

Tipp: Geben Sie auf Google Ihre Suchbegriffe ein. Für viele Worte aus dem Marketing und Medical-Bereich von Pharma- und MedTech-Unternehmen ist Günter Umbach auf einem organischen Spitzenplatz, meist als die Nr. 1.


Wo kann man sich kostengünstig informieren?

GU: Hier Beispiele:
- Business-Bücher »
- Online-Video-Kurse »


Wie kann man sich zu aktuellen Trends auf dem Laufenden halten?

GU: Gratis abonnierbar sind
- Management-Newsletter »
- YouTube-Kanal »
- MSL-Newsletter »
- Podcast »


Welches sind Ihre Unternehmens-Kunden?

GU: Auftraggeber sind mehr als 50 Unternehmen (sowohl mittelständische Firmen als auch internationale Konzerne) sowie große Kommunikations-, Marken- und Werbe-Agenturen.


Welche Communities bzw. Gruppen moderieren Sie?

GU:
- MSL-Netzwerk (circa 120 Mitglieder) »
- LinkedIn Medical Advisor and MSL Group (750 Members)


Welche vier Adjektive beschreiben Sie?

GU: Erfahren, engagiert, zuverlässig, persönlich.


Ihr persönliches Ziel?

GU: Meinen Klienten Aha-Momente zu vermitteln, damit sie erfolgreicher als meine Nicht-Klienten werden.


Ihre Empfehlung?

GU: Wenn einige Punkte für Sie relevant sind: Rufen Sie an oder senden Sie eine Email, so dass wir sprechen können.

 

 

 

 

 

Sprachwahl:

 

Manchmal ist es hilfreich, wenn man sich kurz austauscht.

 

Lassen Sie uns herausfinden, inwieweit eine Zusammenarbeit sinnvoll wäre.

 

Vorschlag: Wir telefonieren 15 Minuten völlig unverbindlich miteinander.

 

Sie erhalten dabei Antworten auf all Ihre Fragen.

 

Vielleicht ergeben sich ja neue Impulse und Perspektiven für Ihren Erfolg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Service-Ebene 6

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vertrauensvoll zum nächsten Level mit Ihrem persönlichen Trainer und Berater

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fragen an Günter Umbach?

Kontakt
Kontakt »

 

Hinweise zur Nutzung von Cookies:

Wir setzen für die technisch fehlerfreie Funktion der Website einen "Session-Cookie" sowie einen Cookie zur Sprachwahlsteuerung ein. Diese gewährleisten die Funktionsweise unserer Webdienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies verwenden. Weitere Cookie-Funktionen (z. B. für Statistiken und Marketingzwecke) werden nicht genutzt.